Modemuseum Ludwigsburg
  • Abfahrt in Sulzbach
  • Modemuseum Ludwigsburg

9er in der Landeshauptstadt

Am Donnerstag, den 05.03.2015 starteten die neunten Klassen der Realschule zur Exkursion nach Stuttgart.

Um 7.30 Uhr trafen wir uns am Bahnhof in Sulzbach und es ging los zur ersten Station – die Wilhelma. Hier teilten wir uns in Gruppen ein, vier Gruppen bekamen Führungen zum Thema Evolution, eine Gruppe machte sich mit einem Fragebogen allein auf den Weg. Danach hatten wir etwas Zeit auf der Königsstraße, alle verteilten sich auf der Shoppingmeile. Nachmittags trafen wir dann wieder auf die Lehrer und es ging für die BK-ler in die Staatsgalerie und die Musiker besuchten das Staatstheater. Nach den dortigen interessanten Führungen traten wir den Weg zur Jugendherberge an, wo wir unsere Zimmer bezogen und ein Abendessen bekamen. Am Abend fuhren wir ins Kino, mehrere Filme standen zur Auswahl. Mit viel Popcorn hatte hier jeder seinen Spaß! Nachdem wir in der Jugendherberge zurück waren, war Nachtruhe angesagt, denn bereits ab 6 Uhr gab es Frühstück.

Vor allem die Französisch-Schüler mussten früh raus, für sie ging es weiter nach Straßburg. Wir anderen konnten etwas länger liegen bleiben. Während die Techniker das Daimler-Benz-Museum erkundeten, ging es für die MUM-ler nach Ludwigsburg ins Modemuseum.

Zufrieden und es etwas müde kamen wir am Freitagnachmittag wieder in Sulzbach an. Es waren zwei tolle Tage!