Helmut Rau Schule Mainhardt

Aus alt mach neu

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4b und 4c nahmen sich alte Schulmöbel vor, um ein fantasievolles Projekt durchzuführen.

Mit Hilfe von Draht, Pappmache und bunten Farben ging es den ausrangierten Stühlen an den Kragen mit dem Ziel, wilde Tiere zu gestalten. Doch zunächst stand die intensive Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Tier auf dem Programm. Daraus entstanden Steckbriefe sowie Skizzen der lebensgroßen Tiere. In Gruppen entwarfen die Kinder dann Tiere wie Giraffe, Elefant, Löwe und Elch.

Dabei wurden sie tatkräftig von ihren kreativen Klassenlehrerinnen Frau Kernwein und Frau Nothing, sowie fleißigen Eltern unterstützt. Die fertigen Tiere stehen nun zum Verkauf bereit. Pinguin und Zebra können schon im Mainhardter Markt bzw. Rathaus bewundert werden. Die Kinder würden sich über weitere Käufer freuen. Der Erlös kommt der Klassenkasse zu Gute.