Ich schenk dir eine Geschichte

Zum 20. Jubiläum des Welttags des Buches besuchte die Klasse R5a am Mittwoch, 29.Mai 2015 die Buchhandlung Kreutzmann in Backnang.

Dass Lesen ein Privileg ist und man deshalb jährlich am 23.April den Welttag
des Buches begeht, ist seit 1995 nicht nur eine regionale Tradition, sondern
ein weltweiter Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der
Autoren.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse R5a konnten in einem
vielfältigen Vortrag in der Buchhandlung Kreutzmann in die faszinierende
Welt der Bücher eintauchen. Nachdem es sich die Klasse mitten im Buchladen
bequem gemacht hatte, las Frau Lelonek in beeindruckender Weise aus einem
Jugendbuch vor und verzaubert dadurch die Anwesenden mit der Literatur.
Anschließend erklärte Frau Weller die Entstehungsgeschichte eines Kinder-
und Jugendbuches, bevor die Klasse die Buchhandlung inspizieren konnte. Der
Wert eines Buches konnte den Kindern so auf eindrückliche Weise vermittelt
werden.

Zum Abschluss bekamen dann alle Schülerinnen und Schüler noch ihr
kostenloses Exemplar der Krimigeschichte „Die Krokodilbande in geheimer
Mission“ von Dirk Ahner, das exklusiv für den Welttag des Buches 2015
geschrieben wurde, überreicht. Dieses Buch wird nun im Unterricht gemeinsam
gelesen und erarbeitet werden.

Wir bedanken uns bei der Firma Kreutzmann in Backnang und ihren Mitarbeitern
für diesen eindrucksvollen „Buch-Vormittag“ recht herzlich.