Sponsorenlauf

Schüler spenden 1000,- € für die Sanierung des Mainhardter Freibads

Über 4000.€ haben sich die Schüler und Schülerinnen der Klasse 1-6 der Helmut Rau- Schule beim diesjährigen Sponsorenlauf erlaufen. Um 8.30 Uhr fiel der Startschuss, dabei waren hunderte kurze Beine auf langen Strecken wetterbedingt in der Sporthalle unterwegs. Jeder Teilnehmer musste sich im Voraus einen oder mehrere Sponsoren suchen, die bereit waren, einen bestimmten Betrag pro Runde zu bezahlen.

Dem Organisationsteam war klar, dass die Schüler sich anstrengen würden, doch mit solch einer großartigen Leistung hatte niemand gerechnet. Das Schöne ist, dass alle das Gefühl haben, an einem Strang ziehen zu können: Schüler und Schülerinnen, Lehrkräfte und Eltern.

Die Spendengelder werden außerdem für eine Patenschaft in Indien und für die Schule selbst verwendet. Sitzgelegenheiten für den Pausenhof wurden bereits angeschafft.

In diesem Zusammenhang danken wir allen beteiligten Läufern und allen Sponsoren für diesen tollen Erfolg. Besonders zu erwähnen sind die Grundschulklasse 2c mit einem Reinerlös von 694,25€, sowie dem Schüler Thomas Schubert (R6a), der alleine rund 126€ gesammelt hat.