Helmut Rau Schule Mainhardt

Vorlesewettbewerb 2017

Am Montag, den 13.02.2017 war es endlich soweit. Acht Schülerinnen und ein Schüler aus den umliegenden Schulen traten zum Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs 2017 in der Stadtbücherei im Glashaus in Schwäbisch Hall gegeneinander an.

Die Schüler hatten die Aufgabe ein Buch ihrer Wahl vorzustellen und einen kurzen Abschnitt daraus vorzulesen. Anschließend mussten die Schüler ihr Können an einem Fremdtext beweisen. In der Jury saßen die Schauspielerin Martina Maria Reichert, der Kulturbeauftragte der Stadt Hall Santiago Gomez und die Vorjahressiegerin Hanne Straßer.

Für unsere Schule trat die Schülerin Bonny Busch aus der Klasse R6a an. Sie bewältigte ihre Aufgabe sehr souverän und selbstbewusst und wurde anschließend von der Jury für ihre Lesetechnik sehr gelobt.

Siegerin wurde Anna Emilia Schmutz vom Aufbaugymnasium in Michelbach.

Zum Schluss erhielten alle Schüler eine Urkunde und waren sichtlich stolz diesen aufregenden Nachmittag mit Bravour bestanden zu haben.